Achtung Update 10.1.1 mit Configurator

Das Update 10.1.1 hat mir gerade im Configurator 15 von 16 iPads in den Wartungszustand geschossen!!!

Eine Aktualisierung mit iTunes scheint wohl zu funktionieren. Ich update den Artikel, wenn das erste durchgelaufen ist. Ich würde erstmal dazu raten, das Update NICHT aufzuspielen…

UPDATE: Die Aktualisierung mit iTunes funktioniert! iTunes spielt das Update auf, das im Configurator nicht funktioniert hat. Die iPads sind wie vorher, alle Profile da, alles gut.

Das mal als ALLGEMEINE INFO: wenn sich ein iPad im Configurator in den Wartungszustand versetzt, dieses dann in iTunes AKTUALISIEREN! NICHT (!!!) WIEDERHERSTELLEN! Dann sollte es klappen 🙂

Veröffentlicht in Tipps

8 Gedanken zu „Achtung Update 10.1.1 mit Configurator

    1. Friedel… hm… also ich kann nur sagen, dass bei mir auf einmal 15 iPads im Wartungszustand waren. Ich hatte bisher noch Nie (N-I-E!!!) ein Problem mit dem Configurator 2… ich hab ihn bisher verteidigt bis aufs Blut… kann auch sein, dass es mir lag… ich hab eventuell am Netzwerkkabel rumgefummelt, was bedeuten würde, dass ich genau im falschen Moment keine Internetverbindung hatte… deswegen freue ich mich, falls jemand sagt, dass das Update ohne Probleme läuft… dann werde ich das hier entsprechend anpassen…
      Aber lieber einmal zu viel gewarnt als zu wenig 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.